Link verschicken   Drucken
 

Jugendfeuerwehr Bad Vilbel - Heilsberg

Bei der Jugendfeuerwehr steht neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung immer der Spaß im Vordergrund. Deshalb finden neben den normalen Ausbildungsveranstaltungen zahlreiche Ausflüge, sportliche Aktivitäten und Zeltlager statt.

 

Die Fahrten und Zeltlager führen die Jugendlichen zu befreundeten Feuerwehren in Deutschland und in das europäische Ausland. So waren die Jugendlichen bereits mehrfach im Erzgebirge und im Schwarzwald sowie in Ungarn, Österreich und Frankreich.

 

Aber auch Aktivitäten vor Ort sorgen für die entsprechende Abwechslung im Dienstplan der Jugendfeuerwehr. So finden zum Beispiel der Besuch einer Go-Kart-Bahn, ein Bowlingabend oder ein Tagesausflug einen besonderen Anklang.

 

Die Jugendfeuerwehr nimmt darüber hinaus an Wettkämpfen teil. Es gibt die Jugendflamme und die Leistungsspange als Auszeichnung, damit können die Jugendlichen nicht nur ihr fachliches Wissen beweisen, sondern auch ihre Geschicklichkeit und ihre körperliche Fitness zeigen.

 

Ein Eintritt in die Jugendfeuerwehr ist im Alter ab 10 Jahren möglich. In die aktive Wehr werden die Jugendlichen dann nach dem Erreichen des 17. Lebensjahres übernommen.

 

Wenn du 10 Jahre alt bist oder auch älter und Lust hast, dir mal alles anzuschauen, dann komm einfach einmal vorbei.

Montags ab 17:30 Uhr im Gerätehaus in der Alten Frankfurter Straße 1.

 

Vielleicht bis bald!

 

Dienstzeiten der Jugendfeuerwehr Bad Vilbel - Heilsberg

Montags 17:30 bis 19:30 Uhr

(In den Schulferien findet kein Übungsbetrieb statt.)

FFBV-2

Freiwillige Feuerwehr
Bad Vilbel - Heilsberg
Alte Frankfurter Straße 1
61118 Bad Vilbel
 
Telefon: 06 10 1 - 98 67 73 - 0
Fax:        06 10 1 - 98 67 73 - 299
 
Facebook2