Link verschicken   Drucken
 

ORGANISATION FREIWILLIGE FEUERWEHR BAD VILBEL

Die Freiwillige Feuerwehr Bad Vilbel

 

ist folglich eine Einrichtung der Stadt Bad Vilbel und unterliegt dem Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung als Fachdienst Brand-, Katastrophen- und Zivilschutz. Verantwortlich ist in oberster Instanz der Bürgermeister, in Bad Vilbel übernimmt diese Aufgabe jedoch der 1.Stadtrat in seinem Amt als Brandschutzdezernent.

Das dezentrale Brandschutzsystem der Stadt Bad Vilbel besteht aus fünf Feuerwehren:
Mittelpunkt ist die Stützpunktfeuerwehr in der Kernstadt mit dem Büro des Stadtbrandinspektors und dem Arbeitsplatz der hauptamtlichen Gerätewarte.

 

Jeder der vier Stadtteile besitzt eine eigenständige Feuerwehr (Heilsberg, Massenheim, Dortelweil und Gronau) Insgesamt gibt es in Bad Vilbel, mit allen Stadtteilen, zur Zeit ca.180 ehrenamtliche Feuerwehrleute.

Oberste Chefs der Vilbeler Feuerwehren sind der Stadtbrandinspektor und der stellvertretende Stadtbrandinspektor. Diese werden von allen aktiven Feuerwehrleuten auf der Gesamtjahreshauptversammlung der Bad Vilbeler Feuerwehr auf eine Amtszeit von 5 Jahren gewählt. Jede der 5 Feuerwehren wählt einen Wehrführer. Dieser ist verantwortlich für alle Bereiche seiner Wehr

FFBV-5

Freiwillige Feuerwehr
Bad Vilbel - Gronau
Neue Straße 8a
61118 Bad Vilbel
 
Telefon: 06 10 1 - 99 50 203
 
 
Facebook2